Wurm im Februar



Wurm im Februar,

es kam, wie es kommen musste frown: Es ist kalt, etwas windig, ich war heute in Schieder unterwegs und habe den ganzen Tag gefroren. Das wurde auch nach dem Abendessen nicht besser, zudem war ich tierisch müde, und ich hatte absolut keine Lust in den kalten Folterkeller zu gehen. Ich bin dabei die aktuelle Woche hinsichtlich Sport als Kopie von der letzten zu wiederholen frown, d.h. von Montag bis Donnerstag immerzu nur auf dem Sofa schlafen, am besten ~3 Stunden am Stück, keinen Sport machen und ab Freitag durchstarten. Hoffe ich mal, zumal wir morgen pünktlich um 15 Uhr in den Feierabend und somit in das Wochenende gehen können. Deshalb ist mein Plan: Bis 16:30 Uhr habe ich das grüne Blättchen gelesen, anschließend rund eine Stunde Sofaschlaf, Abendessen und ab für zwei Stunden in den Folterkeller. Mir schwebt Ergometer mit 180 Watt als Strafe vor wink. Und am Wochenende jeweils 3 Stunden mit 175 Watt.

Ich habe mich rundeine Stunde mit der Octopus-Platine beschäftigt, was gibt es an Updates für die Arduino-Plattform, kann man den Betrieb optimieren (WLAN-Stabilität z.B.), kann man das Auslesen der 2 Sensoren BME280 und 680 verbessern (mir ist z.B. der Gas-Sensor ein Rätsel, was bedeuten die Werte, wie kann man die Luftqualität berechnen??). Einen Durchbruch habe ich leider nicht erzielt, ich muss mal auf eine Internet-Suche nach Beispielen gehen. Ansonsten freue ich mich wie immer sehr auf das Heimspiel vom SCP (gegen Hertha) und bin dennoch happy keine Karten für uns gekauft zu haben. Bei dem schmuddeligen, widerlichen Wetter mit vorhergesagtem Dauerregen am Samstag wäre ein Stadionbesuch mein gesundheitliches Ende... Ich werde mich schön mit SCP-Trikot und Schal auf das Sofa legen und das Spiel genießen. Am besten noch den Kaminofen auf Hochtouren laufen lassen, damit mir garantiert nicht kalt wird. Noch gut 6 Wochen und wir sollten den Winter hinter uns haben, ich hasse die Jahreszeit.

Mein Körper lechzt nach Wochenende,
Ralf







Diese Nachricht ist vonHomepage der Böttgers
http://e107v2.engernweg77a.de/news/das-tagliche-einerlei/wurm-im-februar