Doppel-Break



Doppel-Break,

und er liegt mit 0:2 hinten, jeder Sport ist irgendwie Tennis wink. Fangen wir vorne an, ich habe keinen Sport gemacht (faule Sau halt), obwohl ich bereits auf dem Weg in den Folterkeller war. Denn ich wurde von einem Telefonanruf überrascht, ein werter Ex-Kollege war am Hörer (um das Wortspiel zu verstehen, muss man auch ein gewisses Alter erreicht haben smile). Er hatte ein Problem mit seiner Smart-Home-Lösung, der ioBroker wollte nach einem Update nicht mehr starten. Wir haben rund eine Stunde gequatscht, über alte und aktuelle Zeiten geredet, aber im Gespräch konnte ich ihm wenig helfen. Allerdings habe ich im Nachgang ein wenig in Google gesucht, einen passenden Forumsbeitrag gefunden und ihm per What'sApp gepostet (den JS-Controller aktualisieren und neu starten). Danach ist anscheinend die Weboberfläche vom ioBroker gestartet und das Problem hoffentlich gelöst. Leider war es in der Zwischenzeit kurz vor 20 Uhr geworden und ich lag gedankenverloren auf dem Sofa: Sport oder nicht?!?

Für ca. eine Stunde Ergometer fange ich nicht an, das lohnt sich m.E. kaum, weil die Sportutensilien nur halb verschwitzt wären (vor allem die Handtücher). Gegen 2 Stunden Sport hätte ich nichts einzuwenden gehabt, aber dadurch wäre es gegen 22 Uhr geworden. Das Ergebnis: Ich wollte nur für eine Stunde ein Nickerchen machen, es sind aber fast 2 Stunden geworden. Somit hätte ich auch Sport machen können. Togal, ich kann es nicht ändern, es muss morgen besser werden. Die Dieselpreise an den OWL-Tankstellen sind im Moment gnadenlos im Keller, ich vermute wegen Corona, weil die Industrie zum Erliegen kommt (was wiederum eher schlecht ist). Ich konnte tagsüber den Liter für 1,179€ abstauben und am späteren Abend geht es in Richtung 1,10€. Ich kann mich nicht erinnern, wann es zuletzt derart günstig war.

Mal sehen, ob ich nachher im Bett einschlafen kann,
Ralf




0 Kommentare